Online-Sprechstunde zum Würzburger Fernkurs: Coaching zu Lehrbriefen, Prüfungen und Hausarbeiten

 

Liebe Studierende der Theologie im Fernkurs,

seit vielen Jahren gibt es in unserer Diözese Rottenburg-Stuttgart den Tübinger Theologischen Begleitkurs. Es wird in nächster Zeit leider nicht möglich sein, diesen Begleitkurs in üblicher Form fortzusetzen. Deswegen haben wir „Die theologische Sprechstunde“ ins Leben gerufen.

 

Auch über die Sommermonate sind wir für Sie da: wenn Sie Fragen haben oder Ihnen einfach ein theologisches Thema so unter den Nägeln brennt, dass Sie gern eine Theologin / einen Theologen dazu befragen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren.

Unser Schwerpunkt sind Ihre Fragen zu den Lehrbriefen, zu Prüfungen und zu Hausarbeiten. Sie sind zwar aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart, nahmen bisher aber nicht am Tübinger Begleitkurs teil? Sie sind noch gar nicht im Fernkurs eingeschrieben und haben trotzdem eine Frage? Fühlen Sie sich trotzdem herzlich eingeladen, in unsere Sprechstunde zu kommen. Wir freuen uns auf Sie! Neue Zeiten erfordern neue Wege!

Wie funktioniert es?

Bitte melden Sie sich zu der Sprechstunde vorher kurz an: Leitung(at)keb-tuebingen.de

Wir werden uns umgehend bei Ihnen zurückmelden, um den genauen Termin und die Kommunikationsform zu vereinbaren. Das Angebot ist kostenlos.

 

Ihre Begleitkurs-Leiter Dr. Petra Preunkert-Skálová und Dr. Christoph Schaefer