Veranstaltungen

Trauernde wandern

In der Begegnung mit der Natur soll Ihnen beim Wandern die Möglichkeit geschenkt werden, sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Im Jahr 2020 begehen wir in den vier Jahreszeiten jeweils den gleichen Weg im Katzenbachtal. Die Wanderung wird durch Textimpuls & Singen begeleitet.

Die Wanderung mit anschließender Einkehr findet bei jedem Wetter statt

Für Fahrgemeinschaften ab Rottenburg: Treffpunkt beim Bahnhof Rottenburg, auf dem Schotterparkplatz hinter den Schranken links um 13.30 Uhr.

Trauernde wandern

Am Sonntag, den 26. Juli 2020, lädt der Hospizdienst Rottenburg Trauernde zu einer Wanderung ins Katzenbachtal und seine reizvolle Umgebung ein. Beim Wandern in der Natur besteht die Gelegenheit mit anderen Trauernden in Kontakt zu kommen, um gemeinsam ein Stück des Weges zu gehen.

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr auf dem Parkplatz beim ehemaligen Kurhaus, Badstraße 85, 72180 Rottenburg – Bad Niedernau.

Eine Mitfahrgelegenheit wird bei Bedarf ab Rottenburg angeboten.

Es besteht die Möglichkeit zur abschließenden Einkehr im „Restaurant im Schützenhaus“ (RiS), Bachstrasse 105, 72108 Rottenburg – Bad Niedernau.

 

Gaby Abeldt und das Team des Hospizdienstes begleiten den Nachmittag.

Nähere Informationen erhalten Sie per Email hospizkoordination(at)gmx.de

Um Voranmeldung wird gebeten.

Trauernde wandern

In der Begegnung mit der Natur soll Ihnen beim Wandern die Möglichkeit geschenkt werden, sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Im Jahr 2020 begehen wir in den vier Jahreszeiten jeweils den gleichen Weg im Katzenbachtal. Die Wanderung wird durch Textimpuls & Singen begeleitet.

Die Wanderung mit anschließender Einkehr findet bei jedem Wetter statt

Für Fahrgemeinschaften ab Rottenburg: Treffpunkt beim Bahnhof Rottenburg, auf dem Schotterparkplatz hinter den Schranken links um 13.30 Uhr.