Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Diözese Rottenburg-Stuttgart, HA I Ausbildung Pastorale Berufe und keb

Anstehende Veranstaltungen

September 2019

Wer ist dieser? Christologie in der alten Kirche und heute

28. September um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Jesu von Nazaret steht im Mittelpunkt des christlichen Glaubens. Jesus Christus ist der Erretter der Welt und der Sohn Gottes. Die Deutung seines Handelns und Geschicks bildet das Zentrum des christlichen Selbstverständnisses. Dieser Studientag erläutert die biblischen Grundlagen sowie die dogmengeschichtliche Entwicklung der Christologie. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im Würzburger Fernkurs Theologie eingeschrieben sind. Der Kurs ist offen für alle, die Interesse an Theologie haben und ihr Wissen…

Erfahre mehr »
November 2019

Buddha – Mantra – Christenverfolgung? Glaube, Geschichte und Ethos der fernöstlichen Religionen

9. November um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Dieser Studientag beschäftigt sich mit den fernöstlichen Religionen. Im Mittelpunkt stehen der Glaube, die Geschichte und das Ethos, unsere Aufmerksamkeit gilt aber auch ihrer Beziehung zum christlichen Glauben. Dr. Stephan Schlensog studierte katholische Theologie und Indologie. Er ist Generalsekretär der Tübinger Stiftung Weltethos und leitet am Weltethos-Institut Seminare zu den Themen Interkulturelle Kompetenz, insbesondere in den Bereichen Hinduismus und Buddhismus, sowie der Weltethos-Idee. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im…

Erfahre mehr »
Dezember 2019

Endzeitstimmung. Zur Bedeutung der apokalyptischen Theologie

7. Dezember um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Wenn man im Mittelalter die Theologen nach der Endzeit fragte, bekam man die Antworten „Himmel“, „Hölle“ und „Fegefeuer“. Heute setzt sich vor allem die Kunst und der Film mit diesem Thema auseinander. Welche sind die Antworten der Theologie von heute? Dieser Studientag macht sich auf die Suche nach den heutigen Antworten der christlichen Theologie – jenseits der bloßen Mahnrede zur Durchsetzung bestimmter sittlichen Vorstellungen, die durch Strafandrohungen wirksam unterstützt werden. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses…

Erfahre mehr »
Januar 2020

Nimm und lies! Zugänge zum Buch der Bücher

18. Januar 2020 um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Die Bibel ist ein vielschichtiges und teils widersprüchlich wirkendes Buch. Genauso vielschichtig sind auch die Zugänge zur Bibel. Wissenschaftler können mit ihren Methoden die Texte und ihr Umfeld erforschen und werden neue und überraschende Erkenntnisse entdecken können. Die Auslegung der Bibel und das Ermöglichen von aktuellen Zugängen zur Bibel ist eine bleibende Aufgabe der Christen. Dieser Studientag stellt sich dieser Aufgabe. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im Würzburger Fernkurs…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren