Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

keb und Diözese Rottenburg-Stuttgart, HA I Ausbildung Pastorale Berufe

Anstehende Veranstaltungen

Februar 2019

Die vergessenen Kirchen. Geschichte und Theologie der Ostkirche(n)

23. Februar um 9:3016:30
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Fremd und faszinierend – so wirken die Kirchen des christlichen Ostens auf uns „westliche“ Christen. Dieser Studientag möchte einen umfassenden Einblick in Geschichte, Theologie, Glaubensleben und Riten der östlichen (orthodoxen, orientalischen und mit Rom unierten) Kirchen anbieten. Der Studientag stellt heutige Strömungen orthodoxer Theologie vor und blickt auf das Verhältnis der orthodoxen Kirche zur Ökumene. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im Würzburger Fernkurs Theologie eingeschrieben sind. Der Kurs ist…

Erfahre mehr »
April 2019

„Ich habe euch einen teilweise ziemlich kühnen Brief geschrieben“ (Röm 15,15) Paulus und sein Römerbrief

6. April um 9:3016:30
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Der Römerbrief ist der bedeutendste Brief des Apostels Paulus. In ihm präsentiert Paulus einen grundlegenden Entwurf seiner Theologie. Als Darlegung der christlichen Heilsbotschaft wurde der Brief in allen Epochen der Kirchengeschichte hochgeschätzt. Wichtige theologische Fragen, die sich aus diesem Brief ergeben, werden an diesem Studientag behandelt: Gottesfrage, Christologie, Ekklesiologie, Lehre von der Rechtfertigung, Kirche und Israel und paulinische Ethik. Prof. Michael Theobald ist ein ausgewiesener Kenner der paulinischen Literatur. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für…

Erfahre mehr »
Mai 2019

„Weil den meisten Menschen die Kirche schlichtweg egal ist.“ Über die Zukunft der Theologie und Kirche

25. Mai um 9:3016:30
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Neunzig Prozent der Kirchenmitglieder nehmen nicht am Gemeindeleben teil. Sie zahlen nur für den Rest. Kann das wirklich die Idee einer Kirche sein? Der Vorwurf wird laut, die katholische Kirche kümmert sich zu sehr um sich selbst und zu wenig um die Mehrheit ihrer Gläubigen. Viele von ihnen verabschieden sich in die innere Emigration, weil es am kirchlichen Leben kaum mehr etwas gibt, was mit ihrem Leben in Verbindung steht. Wie kann man gegen diesen Trend steuern? (*) Der Studientag…

Erfahre mehr »
Juli 2019

Vier gewinnt! Die Kirche ist nicht nur Gottesdienst

6. Juli um 9:3016:30
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Kirche ist nicht nur Gottesdienst. Sie verwirklicht sich nicht nur in der Eucharistie, sondern zum Beispiel in der Diakonie der Caritas-Standorte, an Orten des ehrenamtlichen Engagements und der Gemeinschaftsbildung. Die vier sogenannten Grundvollzüge der Kirche bezeichnen die Hauptaufträge, die den Sinn und Zweck der Kirche begründen: Zeugnis, Liturgie, Diakonie und Gemeinschaft. Sie sind die Wesensmerkmale der Kirche. Wie kann der Vierklang dieser Vollzüge die frohe Botschaft des Evangeliums zum Klingen bringen? (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren