Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Auftakt Rottenburger Friedensdekade 2019: Faires Frühstück des Weltladens

9. November um 9:0012:00

Die Produkte des Weltladens sind nicht nur von besonderer Qualität – sie sind zugleich ein kleines Stück Weltpolitik, denn sie stammen alle aus fairem Handel. Fairer Handel bedeutet: Die Erzeugerinnen und Erzeuger erhalten Preise, die ihnen ein Leben in Würde ermöglichen. Das ist gar nicht so selbstverständlich, weil die Erlöse für viele Produkte aus dem Süden im freien Welthandel so niedrig sind, dass die dortigen Kleinproduzenten kam davon leben können. Zukunftssicherung bleibt so für sie ein Traum. Beim gemeinsamen Frühstück werden die Besucherinnen und Besucher mehr Einblick in dieses Thema bekommen.

Das Team der Rottenburger Friedensdekade lädt Sie auch dieses Jahr zu zahlreichen Veranstaltungen der Friedensdekade 2019 unter dem Motto „friedensklima“. Sie findet zwischen 10. und 20. November 2019 statt. Am Sonntag, den 3. November wird ein interkulturelles Konzert in der evangelischen Kirche in Rottenburg die Friedensdekade einläuten, am Freitag, den 8. November feiern junge Menschen ein Jugendgottesdienst zusammen mit den Organisatoren von Fridays for Futur und am Sonntag, den 10. November findet ein Konzert mit Lesung in Rottenburg-Dettingen statt. Ein Liederabend, eine Filmvorführung, ein Sprachcafé und eine Diskussion mit dem Journalisten und Friedenskämpfer Andreas Zumach sind ebenfalls geplant. Der abschließende Gottesdienst mit den Kirchenchören von St. Moriz und der ev. Kirchengemeinde wird am Mittwoch, 20. November um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Rottenburg stattfinden. Bitte fragen Sie bei uns nach dem Flyer, in dem alle Veranstaltungen der Friedensdekade aufgelistet sind.

Details

Datum:
9. November
Zeit:
9:00 – 12:00
Kategorien:

Weitere Angaben

Anmeldung bei
keine Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Evang. Gemeindehaus Rottenburg
Kirchgasse 18
Rottenburg, Deutschland