Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gotteserfahrung

25. Februar 2023 um 9:3016:30

Spirituelle Aufbrüche in der Kirchengeschichte

Benedikt, Franz von Assisi, Teresa von Ávila und viele andere. Es gab viele Menschen in der Geschichte des Christentums, die die spirituellen Bedürfnisse ihrer Zeit erkannten und sie auf Gott hin ausrichten konnten. Bis heute möchte die Kirche ihre Gläubigen im geistlichen Wachstum unterstützen. Im Fokus des Christentums steht oft die Lehre. Bei diesem Studientag möchten wir die Aufmerksamkeit vielmehr auf die Geschichte der christlichen Spiritualität richten. Wie wird der Glaube gelebt? Welche Gotteserfahrungen machten die großen christlichen Heiligen? Was davon inspiriert uns noch heute?

Diese Veranstaltung gehört zur Kursreihe der Studientage des Würzburger Theologie-Fernkurses. Die Reihe ist offen für alle, die Interesse an Theologie haben und ihr Wissen vertiefen möchten.
Sie können gern einmalig kostenlos an einem Studientag dieses theologischen Begleitkurses teilnehmen, wenn Sie sich für eines der Themen interessieren.
Die jährliche Kursgebühr beträgt € 90.  – Auskunft erteilt Dr. Petra Preunkert-Skálová, Tel. 07472/ 9380-32, preunkert@keb-tuebingen.de

Referent:in: Dr. Petra Preunkert-Skálová, Dr. Christoph Schaefer

Details

Datum
25. Februar 2023
Zeit
9:30 – 16:30
Kategorien

Weitere Angaben

Veranstaltungsort

Gemeindehaus St. Paulus
Johannes-Reuchlin-Str. 3
Tübingen, 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen