Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ist Gott demokratisch?

24. November 2022 um 20:0022:00

- 12€

Zum Verhältnis von Demokratie und Religion

Wie viel Religion verträgt der säkulare Staat? Und wie viel von einer Demokratie verträgt die Religion? Diese Fragen untersucht der international renommierte Ethiker und Philosoph Otfried Höffe in seinem neuesten Essay. Die Begegnungen von Politik und Religion bringen oft Konflikte mit sich, das Thema ist höchst aktuell. Wie damit umgehen? Das erörtert Höffe und blickt dabei auch zurück zu der säkularen Antike auf dem Weg in die Moderne. Höffe umkreist u. a. den „Wert“ der Religion, widmet sich dem Thema Verzicht und geht auf mögliche Gefahren ein, die seitens der Religion und Religionsgemeinschaften gegenüber der Demokratie drohen können.

Professor Otfried Höffe im Gespräch mit Prälatin Gabriele Wulz, Ulm, und Dr. Gernot Stegert, Schwäbisches Tagblatt, Tübingen

Veranstalter: Evangelische und Katholische Erwachsenenbildung in Tübingen und Reutlingen in Zusammenarbeit mit dem Hirzel-Verlag, dem Schwäbischen Tagblatt und der Buchhandlung Osiander

Die Tickets erhalten Sie beim Bürger- und Verkehrsverein Tübingen oder Online hier:  > TueTicket

Details

Datum
24. November 2022
Zeit
20:00 – 22:00
Beitrag
12€
SchülerInnen und Studierende 7,00 €
Kategorien

Veranstaltungsort

Sparkassen Carré
Mühlbachäckerstr. 2
Tübingen, Baden-Württemberg 72072 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Weitere Angaben