Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kindern Grenzen setzen

27. Oktober um 20:0021:30

- kostenlos

Ohne schlechtes Gewissen

Sie warten im Supermarkt vor der Kasse. Die Schlange ist ewig lang. Da entdeckt Paul den Schokoriegel. Er sieht Ihr Kopfschütteln und wirft sich im nächsten Moment schreiend auf den Boden. Was können Sie tun? Kinder brauchen und suchen die Erfahrung von Grenzen. Ihnen Grenzen aufzuzeigen heißt, ihnen Orientierung zu geben. Wie kann man Kindern beibringen, mit den eigenen Emotionen umzugehen? Mit Strategien für (Groß-)Eltern – nicht nur für den Supermarkteinkauf – beschäftigt sich dieser Online-Abend.

Anmeldeformular

Hier können Sie sich anmelden

Ich habe die AGBs und die Angaben zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Details

Datum
27. Oktober
Zeit
20:00 – 21:30
Beitrag
kostenlos
Kategorien

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Veranstalter

keb Tübingen

Weitere Angaben

Referentin
Daphne Kaempf-Asomah
Anmeldeschluss
22.10.21
Anmeldung bei
keb