Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maria 2.0. – Wir küssen unsere Kirche wach

24. September um 19:30

Frauen, denen ihr Engagement in der Kirche wertvoll ist, machen auf eine 2000 Jahre anhaltende zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit aufmerksam – nämlich, dass Frauen eben noch immer nicht die gleichen Rechte wie Männer in der Kirche erhalten haben. Frauen gestalten Kirche so maßgeblich mit, dass es keinen Grund mehr gibt, sie auszuschließen. Der Aktionsabend will zur Bewusstseinsbildung und zur Stärkung unseres Engagement für die gleichen Rechte von Frauen in der Kirche beitragen.

Details

Datum:
24. September
Zeit:
19:30
Kategorien:

Weitere Angaben

Referenten
Dorothee Kluth, Referentin im Fachbereich Frauen der Diözese Rottenburg-Stuttgart
BegleiterIn
Walter Humm, Kolping Diözesanpräses
Anmeldung bei
keine Anmeldung erfroderlich

Veranstaltungsort

Adolph-Kolping-Saal Ergenzingen
Utta-Eberstein-Straße 5
Ergenzingen, Deutschland