Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rottenburger Frauentag 2023

21. Januar um 13:0018:00

- 15€

Anmeldung noch bis Freitag, 20.1.23 möglich. Nur noch 5 Plätze frei!

Thema: Weniger Sorgen – mehr Lebensfreude

Hand aufs Herz – wie oft sagen Sie täglich den Satz „Ich bin so im Stress“ oder “Ich habe keine Zeit”. To-do-Liste wird nie kürzer und wächst täglich um neue Punkte an. Wird der Stress tatsächlich kontinuierlich mehr oder ist es nur an der Zeit, einen neuen Umgang mit den Herausforderungen des Alltags zu lernen?

Bei dem diesjährigen Frauentag möchten wir den wirklichen Gründe auf die Spur kommen, warum Sie sich so gestresst fühlen. Wir werden überlegen, was gute Techniken zum sofortigen Spannungsabbau sein könnten und was kluge und einfache Strategien zur Stressvermeidung sind. Sie werden Tipps bekommen, die Ihnen helfen, sich aus einer stressigen Situation zu befreien und gute Strategien entwickeln, chronischen Stress langfristig zu bewältigen.

Der Rottenburger Frauentag hat eine lange Tradition. Seit mehr als 25 Jahren treffen sich einmal im Jahr Frauen unter sich, um sich an einem geselligen Nachmittag auszutauschen. Wir trinken Tee oder Kaffee, essen hausgemachten Kuchen und lassen uns jedes Jahr auf ein Thema ein, das das ehrenamtliche Organisationsteam für uns ausgesucht hat.

Details

Datum
21. Januar
Zeit
13:00 – 18:00
Beitrag
15€
inkl. Kaffee/Tee und Kuchen
Kategorien

Veranstalter

keb Tübingen

Weitere Angaben

Irmhild Zwiener
Anmeldeschluss
20.01.2023

Veranstaltungsort

Kath. Gemeindehaus St. Moriz
St.-Moriz-Platz 1
Rottenburg, 72108
+ Google Karte anzeigen