Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schreibwerkstatt Autobiografisches Schreiben

2. Februar um 15:0017:30

- 50,00€

Beim Autobiografischen Schreiben versuchen wir, prägende Erlebnisse und Erfahrungen in Erinnerung zu rufen und schreibend zu verstehen. Wer Erlebnisse und Erfahrungen seines Lebens aufschreiben möchte, setzt sich mit verschiedenen Fragen auseinander:
Was hilft mir beim Erinnern? Welche Auswahl aus meinen Erinnerungen soll ich treffen?
Wie kann ich sie ausarbeiten? Welche Struktur kann ich meinen Aufzeichnungen geben?
Und – wie fange ich überhaupt an?
Drei Werkstatt-Seminare geben Impulse bei der Erinnerungsarbeit und beim Verfassen autobiographischer Miniaturen.

  • Weitere Termine: 23.02., 09.03. und 23.03.2018

Details

Datum:
2. Februar
Zeit:
15:00 – 17:30
Eintritt:
50,00€
Kategorien:

Weitere Angaben

Referentin
Margarete Knödler-Pasch, Philosophin, Literaturwissenschaftlerin, Leiterin von Schreibwerkstätten
Anmeldung bei
Arbeitsgemeinschaft Katholischer Vertriebenenorganisationen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Tel: 0711/1645-555, E-Mail: Rainer.Bendel@drs.de
Leistungen
Gebühr kann vom Veranstalter übernommen werden - bitte fragen Sie bei der Anmeldung nach

Veranstaltungsort

Kath. Gemeindehaus St. Moriz Rottenburg
St.-Moriz-Platz 10
Rottenburg, Deutschland