Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Warum ist es vernünftig, Christ zu sein?

18. November um 20:00

Weil der Mensch über sich und sein Dasein nachdenken kann, ist er immer begleitet von der Frage nach dem Sinn dessen, was er ist und tut und ob die Grenzen seines irdischen Lebens wirklich seine absoluten Grenzen sind. Auf diese Fragen kann es keine Antworten geben. Auch Religionen und Weltanschauungen sind keine Antworten. Aber sie bestimmen die Haltung, in der sich Menschen diesen existentiellen Fragen stellen. Im Konzert der verschiedenen Möglichkeiten kann man gute Gründe zugunsten des christlichen Glaubens nennen. Das macht ihn nicht zwingend, aber er ist auch nicht unvernünftig,

Details

Datum:
18. November
Zeit:
20:00
Kategorien:

Weitere Angaben

Referent
Prof. Dr. Thomas Fliethmann
Anmeldung bei
keine Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort

Martinusklause Bierlingen
Hauptstraße 15
Bierlingen, Deutschland