Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Erziehung & Eltern

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2018

Müttercafé „Frauen-Zeit“ Tübingen

15. Oktober um 9:3011:30
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Die Katholische Erwachsenenbildung bietet zusammen mit dem Landkreis Tübingen und dem islamischen Kultur- und Begegnungszentrum den Treffpunkt „Frauen-Zeit“ an. Darin tauschen sich Mütter über Erziehungsfragen aus. Das Angebot ist kostenlos und findet vierzehntägig am Montagvormittag statt. Offene Treffen zum Austausch wechseln sich ab mit thematischen Angeboten. Bei Kaffee und Tee können Sie hier in angenehmer Atmosphäre alte Bekannte treffen und Gleichgesinnte kennen lernen. Eingeladen sind vor allem Mütter mit Kindern von 0-3 Jahren. Für eine gute Kinderbetreuung ist gesorgt.

Erfahre mehr »

Eltern-Kind-Gruppe – Freitagscafé

19. Oktober um 9:3011:30
Jugend- und Familienberatungszentrum Rottenburg, Weggentalstraße 12/1
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern von 0–3 Jahren. Die Themen der Vormittage orientieren sich an den Fragen und Interessen der Teilnehmerinnen.

Erfahre mehr »

Mit Egli-Figuren Geschichten erzählen Dekanatstag für alle Ehrenamtlichen in der Familien- und Kinderkatechese

20. Oktober um 14:0017:00
Kath. Gemeindehaus St. Moriz Rottenburg, St.-Moriz-Platz 10
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Egli-Figuren sind Erzählfiguren, die von Kindern sehr gemocht werden. Mit ihnen lassen sich nicht nur biblische Geschichten in bildhafte Szenen umsetzen. Gern werden Egli-Figuren im Kindergottesdienst oder im Kindergarten eingesetzt. Durch ihr biegsames Grundgerüst sind die Figuren voll beweglich und damit in ihren Ausdrucksmöglichkeiten praktisch grenzenlos. An diesem Nachmittag zeigt eine Erzieherin mit viel praktischer Erfahrung, wie Sie solche Figuren sinnvoll einsetzen können. Darüber hinaus lernen Sie viele MitstreiterInnen aus anderen Kirchengemeinden kennen, können Ideen austauschen und konkrete Unterstützung bekommen.…

Erfahre mehr »

Ergenzinger Müttertreff

23. Oktober um 9:3011:30
Bürger- und Vereinshaus Ergenzingen, Gäustraße 53
Ergenzingen, Deutschland
+ Google Karte

Beim Ergenzinger Müttertreff tauschen sich Mütter bei offenen Treffen unter einer pädagogischen Leitung über Erziehungsfragen in der Gruppe aus. Es finden zudem thematische Angebote mit Referenten aus Fachgebieten statt, dabei werden wichtige Informationen zu speziellen Themen vermittelt und anstehende Fragen besprochen. Genauere Angaben zu den Terminen erhalten Sie gerne auf Anfrage bei der keb, Tel: 07472 - 93802, oder bei der Leiterin der Treffen, Hilal Bahadir, Tel: 0176 - 56513599.

Erfahre mehr »

Geschwister haben sich zum Streiten gern …

24. Oktober um 15:3017:30
Kath. Gemeindehaus St. Michael Tübingen, Hechinger Straße 45
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Als Eltern seufzen wir oft, wenn sich unsere Kinder untereinander streiten . Ist das „normal“ und wenn ja, warum? Welche Rolle spielen Geschwister bei der Entwicklung unserer Kinder und hat die Rangfolge eine Bedeutung? Streitet ein Einzelkind mehr mit anderen Kindern? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Eltern immer wieder. Wir wollen uns gemeinsam die Situation der Kinder anschauen und überlegen, wie wir unsere Nerven schonen und den Geschwistern den nötigen Freiraum verschaffen können.

Erfahre mehr »

„Brüderchen und Schwesterchen…“ Geschwister und ihre Rolle in der Familie

25. Oktober um 9:3011:30
Jugend- und Familienberatungszentrum Rottenburg, Weggentalstraße 12/1
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Geschwister lieben sich und streiten gern. Geschwisterkonstellationen prägen die Verhaltensformen unserer Kinder. Wer alle seine Kinder „gleich“ behandeln will, bevorzugt oder benachteiligt damit ungewollt immer eins von ihnen. Verantwortlich dafür sind die unterschiedlichen Bedürfnisse nach Liebe und Anerkennung. Der Platz, den ein Kind in der Geschwisterreihe einnimmt, ist ein prägender Faktor in der Persönlichkeitsentwicklung und hat oft einen größeren Einfluss als die Eltern. Die Konstellationseffekte zu kennen, kann Eltern helfen, bei manchem Streit ihrer Kinder gelassener zu bleiben und toleranter…

Erfahre mehr »

Eltern-Kind-Gruppe – Freitagscafé

26. Oktober um 9:3011:30
Jugend- und Familienberatungszentrum Rottenburg, Weggentalstraße 12/1
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Eingeladen sind alle Eltern mit Kindern von 0–3 Jahren. Die Themen der Vormittage orientieren sich an den Fragen und Interessen der Teilnehmerinnen.

Erfahre mehr »
November 2018

Müttercafé „Frauen-Zeit“ Tübingen: Alte und neue Erziehungsu?berzeugungen

5. November um 9:3011:30

Der persönliche Erziehungsstil hängt von den Wertvorstellungen ab, die wir verinnerlicht haben. Auch die eigene Kindheit hat einen Einfl uss auf den Erziehungsstil. Viele Eltern wünschen sich Hilfe bei der Überlegung, was für sie und ihr Kind am besten passt. Wir schauen zusammen die alten und die neuen Erziehungsüberzeugungen an und überlegen, was heute hilfreich ist. Die Auseinandersetzung mit den Erziehungsstilen hilft, sich selbst sowie den eigenen Umgang mit Erziehungssituationen besser zu verstehen.

Erfahre mehr »

Ergenzinger Müttertreff

6. November um 9:3011:30
Bürger- und Vereinshaus Ergenzingen, Gäustraße 53
Ergenzingen, Deutschland
+ Google Karte

Beim Ergenzinger Müttertreff tauschen sich Mütter bei offenen Treffen unter einer pädagogischen Leitung über Erziehungsfragen in der Gruppe aus. Es finden zudem thematische Angebote mit Referenten aus Fachgebieten statt, dabei werden wichtige Informationen zu speziellen Themen vermittelt und anstehende Fragen besprochen. Genauere Angaben zu den Terminen erhalten Sie gerne auf Anfrage bei der keb, Tel: 07472 - 93802, oder bei der Leiterin der Treffen, Hilal Bahadir, Tel: 0176 - 56513599.

Erfahre mehr »

Offener Treffpunkt „Frauen-Zeit“

8. November um 9:3011:30
Jugend- und Familienberatungszentrum Rottenburg, Weggentalstraße 12/1
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Beim offenen Treffpunkt Frauenzeit tauschen sich Eltern unter einer pädagogischen Leitung über Erziehungsfragen in der Gruppe aus. Bei Kaffee und Tee können Sie in angenehmer Atmosphäre andere Eltern kennenlernen, sich über Ihre Kinder austauschen, sich unterhalten und informieren.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren