Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Glaube & Kirche

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2019

500. Geburtstag der jüngsten Glocke in St. Magnus

22. September um 16:30
Kath. Kirche St. Magnus Altingen, Magnusweg
Altingen, Deutschland
+ Google Karte

Die jüngste Glocke von St. Magnus in Altingen ist 500 Jahre alt. Mit einer kurzen Andacht und anschließendem Festvortrag durch den Glockenexperten Dr. Hans Schnieders wird dies gefeiert. Im Anschluss an den Vortrag kann das mittelalterliche Geläut besichtigt werden.

Erfahre mehr »

Maria 2.0. – Wir küssen unsere Kirche wach

24. September um 19:30
Adolph-Kolping-Saal Ergenzingen, Utta-Eberstein-Straße 5
Ergenzingen, Deutschland
+ Google Karte

Frauen, denen ihr Engagement in der Kirche wertvoll ist, machen auf eine 2000 Jahre anhaltende zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit aufmerksam – nämlich, dass Frauen eben noch immer nicht die gleichen Rechte wie Männer in der Kirche erhalten haben. Frauen gestalten Kirche so maßgeblich mit, dass es keinen Grund mehr gibt, sie auszuschließen. Der Aktionsabend will zur Bewusstseinsbildung und zur Stärkung unseres Engagement für die gleichen Rechte von Frauen in der Kirche beitragen.

Erfahre mehr »

Wer ist dieser? Christologie in der alten Kirche und heute

28. September um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Jesu von Nazaret steht im Mittelpunkt des christlichen Glaubens. Jesus Christus ist der Erretter der Welt und der Sohn Gottes. Die Deutung seines Handelns und Geschicks bildet das Zentrum des christlichen Selbstverständnisses. Dieser Studientag erläutert die biblischen Grundlagen sowie die dogmengeschichtliche Entwicklung der Christologie. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im Würzburger Fernkurs Theologie eingeschrieben sind. Der Kurs ist offen für alle, die Interesse an Theologie haben und ihr Wissen…

Erfahre mehr »
Oktober 2019

Die Bedeutung des Abendmahls – offizielle Lehre und persönliches Verständnis

1. Oktober um 20:00
Kath. Gemeindehaus Mössingen, Freiherr-vom-Stein-Straße 24
Mössingen, Deutschland
+ Google Karte

Nach der Erklärung der deutschen Bischof, dass ein evangelischer Partner aus einer Konfessionsverbindenden Ehe zur Eucharistie hinzutreten kann, ist das gegenseitige Verständnis von Abendmahl und Eucharistie ein wichtiger Themenpunkt im ökumenischen Stammtisch.

Erfahre mehr »

Klänge für die Seele – Lesung mit Klangschalen und Orgelmusik

5. Oktober um 19:00
Schönstattzentrum (Krönungskirche) Ergenzingen, Liebfrauenhöhe 5
Ergenzingen, Deutschland
+ Google Karte

Die Gemeindereferentin Annette Steck liest in ihrer Heimatkirche aus ihrem Buch „Hineingeworfen in das Mehr des Lebens“. Die Texte erzählen aus dem Leben der Autorin und ihren Erfahrungen mit Gott. Die Klänge der Musik tun der Seele gut. Die Lesung wird mit Klangschalen und Orgelmusik untermalt, dadurch erhält es eine besondere Tiefe

Erfahre mehr »
November 2019

Buddha – Mantra – Christenverfolgung? Glaube, Geschichte und Ethos der fernöstlichen Religionen

9. November um 9:3017:00
Kath. Gemeindehaus St. Paulus Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3
Tübingen, Deutschland
+ Google Karte

Dieser Studientag beschäftigt sich mit den fernöstlichen Religionen. Im Mittelpunkt stehen der Glaube, die Geschichte und das Ethos, unsere Aufmerksamkeit gilt aber auch ihrer Beziehung zum christlichen Glauben. Dr. Stephan Schlensog studierte katholische Theologie und Indologie. Er ist Generalsekretär der Tübinger Stiftung Weltethos und leitet am Weltethos-Institut Seminare zu den Themen Interkulturelle Kompetenz, insbesondere in den Bereichen Hinduismus und Buddhismus, sowie der Weltethos-Idee. (*) Der Studientag ist ein Teil des diözesanen theologischen Begleitkurses für Studierende der Diözese Rottenburg-Stuttgart, die im…

Erfahre mehr »

Palliativmedizin – was schwerkranke Menschen brauchen

18. November um 19:30
Kolpinghaus Rottenburg, Eberhardstraße 4
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Immer wieder kommt die Diskussion auf über Sterbehilfe bei nicht heilbaren Erkrankungen. Im Zuge dessen wird dann auch die Palliativmedizin genannt. Die Palliativmedizin betreut Menschen in der letzten Lebensphase mit chronischen, nicht heilbaren, oft bösartigen Erkrankungen. Es geht um die Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen. Die Betreuung erfolgt durch dafür spezialisierte Teams aus Ärzten, Krankenschwestern und anderen Berufsgruppen. Damit soll die Lebensqualität bis zum Tod erhalten werden. Im Gespräch mit der Palliativmedizinerin Dr. Ulrike Sauer…

Erfahre mehr »

Warum ist es vernünftig, Christ zu sein?

18. November um 20:00
Martinusklause Bierlingen, Hauptstraße 15
Bierlingen, Deutschland
+ Google Karte

Weil der Mensch über sich und sein Dasein nachdenken kann, ist er immer begleitet von der Frage nach dem Sinn dessen, was er ist und tut und ob die Grenzen seines irdischen Lebens wirklich seine absoluten Grenzen sind. Auf diese Fragen kann es keine Antworten geben. Auch Religionen und Weltanschauungen sind keine Antworten. Aber sie bestimmen die Haltung, in der sich Menschen diesen existentiellen Fragen stellen. Im Konzert der verschiedenen Möglichkeiten kann man gute Gründe zugunsten des christlichen Glaubens nennen.…

Erfahre mehr »

Klänge für die Seele – Lesung mit Klangschalen und Orgelmusik

24. November um 17:0018:00
Kath. Kirche St. Paulus Dußlingen, Hohenzollernstraße 4
Dußlingen, Baden-Württemberg Deutschland
+ Google Karte

Annette Steck liest aus ihrem Buch „Hineingeworfen in das Mehr des Lebens“. Die Texte erzählen aus dem Leben der Autorin und ihren Erfahrungen mit Gott. Die Texte werden mit Klangschalen untermalt und mit Orgelmusik interpretiert, dadurch erhalten sie eine besondere Tiefe. Klangschalen: Christina Deutschle, Orgel: Helmut Kannwischer

Erfahre mehr »

Einstimmung in den Advent

27. November um 14:3017:00
Mehrzweckhalle Obernau, Rommelstalstraße 50
Obernau, Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Einstimmung in den Advent mit Geschichten, Gedichten und Liedern.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren