Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Evang. Gemeindehaus Rottenburg

+ Google Karte
Kirchgasse 18
Rottenburg, Deutschland

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2019

Tag für Trauernde

28. September um 9:0016:00
Evang. Gemeindehaus Rottenburg, Kirchgasse 18
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte
12,00€

Tag für Trauernde: • In einem geschützten Rahmen alles zur Sprache bringen, was Sie in Ihrer jetzigen Lebenssituation bewegt. • Menschen begegnen, die Ähnliches erlebt haben. • Voneinander hören und lernen, wie man mit heftigen Gefühlen und schwierigen Situationen umgehen kann. Wir möchten Sie darin unterstützen: • Etwas besser „Ja“ sagen zu können, zu dem Weg, den Sie bisher gegangen sind und den Sie noch weitergehen müssen. • Wahrzunehmen und zu achten, was Sie bereits auf Ihrem Weg geleistet haben,…

Erfahre mehr »
Oktober 2019

Bildungsbuffet – Ein Markt der Möglichkeiten in der Erwachsenenbildung

12. Oktober um 14:0017:00
Evang. Gemeindehaus Rottenburg, Kirchgasse 18
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte
15,00€

Dieser Nachmittag richtet sich als Informations- und Weiterbildungsnachmittag an alle, die zu offenen Bildungsangeboten einladen: Sie engagieren sich in Ihrer Kirchengemeinde? Sie möchten Menschen mit aktuellen Themen erreichen? Sie suchen nach Referentinnen und Referenten? Wir bieten Ihnen Anregung und Hilfe. Sechs Referent*innen stellen sich und ihr Angebot vor: Kirchenmusiker und Komponist Hans-Peter Braun, Heilpraktikerin für Psychotherapie Gabriele von Butler, Journalistin und Buchautorin Dorothea Keuler, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins für krebskranke Kinder Horst Simschek, Lebensphasenhaus-Initiator Prof. Udo Weimar und Pfarrerin für…

Erfahre mehr »
November 2019

Auftakt Rottenburger Friedensdekade 2019: Faires Frühstück des Weltladens

9. November um 9:0012:00
Evang. Gemeindehaus Rottenburg, Kirchgasse 18
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Die Produkte des Weltladens sind nicht nur von besonderer Qualität – sie sind zugleich ein kleines Stück Weltpolitik, denn sie stammen alle aus fairem Handel. Fairer Handel bedeutet: Die Erzeugerinnen und Erzeuger erhalten Preise, die ihnen ein Leben in Würde ermöglichen. Das ist gar nicht so selbstverständlich, weil die Erlöse für viele Produkte aus dem Süden im freien Welthandel so niedrig sind, dass die dortigen Kleinproduzenten kam davon leben können. Zukunftssicherung bleibt so für sie ein Traum. Beim gemeinsamen Frühstück…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren