Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Familienhaus Martin Luther Rottenburg

+ Google Karte
Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2018

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

10. Oktober um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
November 2018

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

7. November um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
Dezember 2018

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

19. Dezember um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
Januar 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

30. Januar 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
Februar 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

27. Februar 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
März 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

27. März 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
April 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

17. April 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
Mai 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

22. Mai 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
Juli 2019

Das Leben geht weiter?! Gesprächsangebot für Eltern, die um ein Kind trauern.

10. Juli 2019 um 20:0021:30
Familienhaus Martin Luther Rottenburg, Anton-Buhl-Weg 6
Rottenburg, Deutschland
+ Google Karte

Wenn ein Kind stirbt, bleibt eine Leerstelle in der Familie. Egal ob das Kind schon erwachsen ist, im Kindbett starb oder die Geburt schon nicht erlebt hat. Das Leben „draußen“ geht weiter. Und auch das Leben der Eltern und Geschwister muss irgendwie weitergehen. Aber wie? Und wer will noch von der Trauer hören, die Monate und Jahre die Familie begleitet. Der Arbeitskreis Trauer lädt Eltern, die ein Kind betrauern, zum Gespräch ein. Das Gesprächsangebot besteht einmal im Monat.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren